Totalverlustrisiko: ADCADA GmbH Anleihe Laufzeit bis max. 2038

Das wir dem Unternehmen ADCADA GmbH aus Bentwisch sehr kritisch gegeüberstehen, so Thomas Bremer vom Internetportal diebewertung.de aus Leipzig, dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben. Auch das das das Unternehmen ADCADA von uns eine einstweilige Verfügung bekam, der das LG Hamburg dann entsprochen hat.

ADCADA wiederum hatte dann versucht gegen unsere Berichterstattung eine einstweilige Verfügung beim Landgericht Hamburg zu bekommen, die dann aber zu 2/3 abgwiesen wurde in bezug auf die Kosten dieser Verfügung. Das ADCADA nun auf uns ingesamt nicht gut zu sprechen ist kann man sich vorstellen. Ob das Unternehmen ADCADA dann aber auch gegen die noch kritischere Berichterstattung auf „Test.de“ vorgeht bzw. vorgegangen ist wissen wir nicht. Dieser Bericht schreckt dann aus unserer Sicht die Verbraucher wesentlich mehr ab bei Investitionsentscheidungen als unsere Berichte.

https://www.test.de/Riskante-Zinsangebote-Hohe-Zinsen-hohes-Risiko-5260798-0/

nun begibt die ADCADA GmbH offensichtlich eine Anleihe bis zur Höhe von 30 Millionen Euro, und einer erstmaligen Kündigungsmöglichkeit für den investierten Anleger nach 5 Jahren. Dann benötigt das Unternehmen allerdings ganze 180 TAGE !!! um das Investment des Kunden zurück zu bezahlen. Aus unserer Sicht ein sehr langer Zeitraum den man ohne Weiteres auch auf 60 Tage herunterfahren könnte.

Funktioniert das Vorhaben vom Unternehmen ADCADA udn alle an die Investoren gemachten Zusagen werden korrekt eingehalten, wird kaum ein Anleger dann wirklich eine Kündigung aussprechen bei 7% Zisen und dann noch vierteljährlich ausbezahlt- hat man das Geld ztum zeitpunkt der Kündigung des Kunden nicht, dann nutzen möglicherweise auch die 180 Tage Frist nichts.

Wsa uns fehlt in der Redaktion, ist das Vertaruen in das Können des unternehmens und dessen Kompetenz dann mit dem möglichen 30 Millionen Investment auch klug und erfolgreich umzugehen. So mancher der Geschäftszweige des unternehmens ADCADA sind erst ein paar Wochen bzw. Monate alt, und man hat sich in diesen Bereichen in den letzten Jahren eben nicht mit einer besonderen Kompetenz hervorgetan.

Anleger sollten aaber aus unserer Sicht „klug Investieren“ und sich natürlich immer die Unternehmen genau anschauen die Geld von Ihnen haben wollen.Diese Empfehlung gilt natürlich auch für Investments beim Unternehmen ADCADA GmbH.

Einen Kommentar schreiben.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.